Willkommen beim TV Rechberghausen!

Eingeschränkter Trainingsbetrieb in der CORONA-Pandemie

Liebe Sportlerinnen und Sportler,

der Vorstand hat basierend auf den gesetzlichen Vorgaben der Landesregierung zu Schutzmaßnahmen in der Corona-Pandemie (Corona-Verordnung Sportstätten) ein Hygienekonzept für Training in der Halle erarbeitet und mit unseren Übungsleitern geprüft, welche Angebote überhaupt möglich sind. Folgende Standards sind dabei derzeit zu beachten:

·         In Sportstätten sind nur begrenzte Teilnehmerzahlen zulässig bezogen auf die zur Verfügung stehende Flächen (Sportler und Trainer).

·         Ausreichende Lüftung der Halle während der Benutzung

·         Abstandregel von mind. 1,5 m ist einzuhalten

·         Getrenntes Betreten und Verlassen der Halle (aufgrund der Flurbreite)

·         Zusätzlich zum Händewaschen ist Desinfektionsmittel vorhanden.

·         Sportgeräte und Bälle müssen nach der Benutzung desinfiziert werden.

·         Die Umkleideräume und Duschen bleiben geschlossen.

·         Benutzung der Toilette nur einzeln und nach Anmeldung beim Übungsleiter.

·         Keine Sportarten mit hochintensiver Ausdauerbelastung oder direktem körperlichen Kontakt (auch keine Hilfestellung)

·         Erfassung der Nutzer, um ggf. Infektionsketten nachvollziehen zu können.

Nach eingehender Beratung und Überprüfung dieser Vorgaben durch den Vorstand, ist ein regulärer Sport- und Trainingsbetrieb auch nach dem 2. Juni nur sehr eingeschränkt möglich! Im Folgenden informieren wir Sie in den jeweiligen Abteilungen, welche Angebote unter welchen Vorgaben überhaupt möglich sind.

Nach Rücksprache mit der Schule findet weiterhin kein Schulsport statt.

Gerne möchten wir unsere Pforten wieder für den Sport öffnen. Doch der Gesundheitsschutz unserer Mitglieder geht vor. Wir nehmen diese Verantwortung ernst. Zudem sind wir natürlich alle an die gesetzlichen Vorgaben gebunden. Wir bemühen uns sehr, die Wünsche unserer Sportler zu ermöglichen, doch bitte bedenken Sie dabei, dass wir vom Vorstand und die Übungsleiterinnen und Übungsleiter EHRENAMTLICH im TVR tätig sind. Wir bedanken uns für Ihr Verständnis und Ihrer Treue zum Verein.

Sollten sich die Rahmenbedingungen ändern, werden wir erneut unser Angebot prüfen und Sie aktuell auf der Homepage und im Schurwaldboten informieren.

Abt. Turnen:

Die Einhaltung der Abstandsregeln bei Kindern und Jugendlichen sind nicht umsetzbar, da Hilfestellung beim Ausführen der Übungen notwendig ist. Zudem sind die Gruppen meist größer als die zulässige Teilnehmerzahl (10 Personen). Die Desinfektion der Matten, Geräte und Halle nach jeder Übungsstunde ist aufwendig und können die Geräte dauerhaft schädigen. Insbesondere Geräteturnen ist somit ausgeschlossen.

Einige Turngruppen der Erwachsenen sind aufgrund des Alters als Hochrisikogruppen einzustufen, so dass wir diese Verantwortung den Übungsleitern nicht übertragen.

Andere Angebote wie HITT Training ist aufgrund der hochintensiven Ausdauercharakters in geschlossenen Räumen weiterhin nicht erlaubt, somit wird auch hier der Sportbetrieb bis auf weiteres ausgesetzt.

Der Sportbetrieb bleibt bis auf weiteres ausgesetzt.

Unsere Kurs-Angebote

ZUMBA Training ist in geschlossenen Räumen weiterhin nicht erlaubt, deshalb erproben wir als Alternative bis zu den Sommerferien das Training auf dem TV Sportplatz. Reinschnuppern ist erlaubt. Bitte Vor-Ort mit der Übungsleiterin absprechen bzgl. Teilnehmerkapazität.

Training Montag von 18 -19 Uhr nur bei trockenem Wetter.

Kinderyoga und HipHop wird mit den angemeldeten Teilnehmern von den Übungsleiterinnen direkt abgesprochen.

Tischtennis:

Eingeschränktes Training für Wettkampfsport erlaubt.

Unter der Prämisse von maximal 10 Personen in der Halle, werden 5 Tischtennisplatten unter Wettkampfbedingungen abgetrennt durch Banden in der Halle aufgestellt.

Um die Abstandsregel sicherzustellen, erfolgt der Zugang zur Halle regulär über die Hallenstraße -Verlassen der Halle durch Notausgang zum Parkplatz.

Desinfektion der Tischtennisplatten und der Halle nach dem Training.

Umkleidekabinen und Duschen sind verschlossen und dürfen nicht benutzt werden.

Das Betreten und Verlassen der Halle wird vom jeweiligen Trainer/ Übungsleiter koordiniert.

Handball:

Selbstständiges Training mit Einhaltung der Abstandsregel, ausschließlich im Freien. Die Trainer informieren die Teilnehmer.

Alle Veranstalltungen in der Halle wurden bis Ende August abgesagt.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und bleiben Sie gesund.

Alexander Göser

1. Vorstand

-------------------------------------------------------------------------------------

 Unterstützen Sie unsere Pächter der Taverna Kreta in der Ebene!

Gaststätte geöffnet, sowie Essen zum mitnehmen auf Bestellung. 

        kleine Speisekarte siehe rechts oben "Aktuelles"    

Fragen sie nach den aktuellen Gerichten: Tel 07161/9830357 

bestellen und abholen von 12-14 sowie 16-20 Uhr

    


 

Nach finaler Genehmigung der Satzung durch das Vereinsregister Ulm erfolgt die Veröffentlichung des Geschäftsverteilungsplan.

Link zum Geschäftsverteilungsplan des TVR

Link zur Satzung des TVR

Hallenbelegungsplan


Sie möchten Mitglied werden?
Beitrittserklärung als PDF zum Download 

 

Jahresmitglieds­beiträge 2019/20

für Kinder / Jugendliche / Studenten:  55,- Euro
 
für Einzel­mitglieder:  75,- Euro
 
für Familien:  120,- Euro

Für alle die Freude am Sport haben. Vielleicht haben wir auch für Sie etwas zu bieten. Schauen Sie doch einfach mal vorbei!